SISGEO verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, überprüfen Sie bitte unsere Datenschutz und Cookie-Richtlinien und klicken Sie auf "Akzeptieren". Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website weist darauf hin, dass Sie die Verwendung dieser Cookies akzeptieren.

DEX-Extensometer und DEX-S Extenso-Inklinometer

Reference products codes: DEX, DEX-S

Das DEX-In-place Extensometer dient der automatischen Messung inkrementaler Verschiebungen entlang von Messlinien. Es wird in Kombination mit Inklinometer-Messrohren, die dazu mit Magnetringen bestückt sind eingesetzt.  

Das DEX in-place Extensometersystem ist so ausgelegt, dass kettenartig oder über Drahtseile verbundene Sonden in das Messrohr eingebaut werden können um messlinienaxiale Verschiebungen der einzelnen Elemente automatisch erfassen zu können. 

Die einzelnen Messsonden werden dabei so in der Tiefe angeordnet, dass die relevanten Verschiebungen optimal erfasst werden können. Die DEX-S-Sonden erlauben, zusätzlich zur axialen Verschiebungsmessung, auch die radiale Messung von horizontalen Verschiebungen. Dazu weist die Sonde biaxiale MEMS-Neigungssensoren auf. Somit können 3D-Verschiebungsprofile ermittelt werden.

Die DEX- und DEX-S-Messketten sind modular aufgebaut und können optimal auf die jeweilige Situation abgestimmt konfiguriert und eingesetzt werden. 

Zum Betrieb der DEX resp. der DEX-S-Messketten kann z. B. der OmniaLog-Datenlogger optimal eingesetzt werden

TECHNOLOGIE

DOWNLOAD

MESSEN MIT

ÄHNLICHE VIDEOS

Tunnel monitoring - chapter 3 - Ground above tunnel excavation
Tunnel monitoring - chapter 3 - Ground above tunnel excavation
DEX extensometer and DEX-S 3D extenso-inclinometer the unique solution for 3D borehole monitoring
DEX extensometer and DEX-S 3D extenso-inclinometer the unique solution for 3D borehole monitoring